Rückblick Hundefrisbee Schnuppertag 2013

Wir haben dem Wetter getrotzt. 30 Teams zum Teil mit Family haben an unserem Hundefrisbee Schnuppertraining mitgemacht. Wir sind so erstaunt, dass es so viele weitere Verrückte gibt. Ich denke, alle die heute da waren, haben nur schon Aufgrund ihres Erscheinens bei diesen Bedingungen und den zum Teil langen Anfahrtswegen das Zeug dazu zum Discdogger zu werden.

Weil wir den Platz schonen mussten, haben wir das Einwerfen neben dem Platz gemacht. Es war ein bisschen eng, aber ich glaube es hatte niemand eine Frisbee an den Kopf gekriegt. Die reissende Goldach ist nicht übers Ufer gekommen und der Regen hat uns auch verschont.

Danach durften dann die Hunde ran. Wir haben viele tolle und spielbegeisterte Hunde gesehen. Wir freuen uns, wenn ihr weiterhin Spass mit euren Vierbeinern und den Frisbees habt und stehen immer gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Zuletzt möchte ich unserem wachsenden Discdog-Ostschwiiz Team danken. Ohne euch, wäre so ein Tag nicht machbar. Kuchen backen, Brötli machen, Zelt aufstellen, Fotos schiessen, Training geben und halt helfen wo man kann. Danke.

[custom_gallery style=“1″ source=“post“ link=“image“ description=“0″ size=“100×100″ limit=“10″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.